Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rat(t)atouille - Ein Kessel Buntes » Öffentlicher Bereich » Aktuelles » Viel Rauch um nichts » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
pzinken pzinken ist männlich
rattus diardii (Malaiische Hausratte)




Dabei seit: 18.07.2006
Beiträge: 478
Herkunft: Kölle
Dein Motto: Rock'n'Roll

Bewertung:

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.808.119
Nächster Level: 3.025.107
216.988 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Viel Rauch um nichts Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Am 01.07. war es so weit in NRW, Rauchen in sämlichen Gaststätten war nun verboten.
Nach dem ganzen Hickhack um das Nichtraucherschutzgesetz schien jetzt bundesweit die Neuregelung zu greifen.
Warum das ganze Ländersache ist, versteht eh kein Mensch (Föderalismus mag etwas feines sein, aber meist finde ich die Länderebene mit den daraus resultierenden unterschiedlichen Regelungen eher peinlich und überflüssig).

Zwei, drei Monate und auch der letzte Raucher wird sich an die neuen Regeln gewöhnt haben, denke ich. In allen anderen Ländern geht das schließlich auch. Gut, ich will nicht behaupten, das es mich erfreut hat, bei Bier und Kicker jetzt auf die Zigarette zu verzichten und ab und an vor die Tür zu verschwinden. Aber ein Drama war es nicht und gesünder sowieso.

Die Gewöhnung setzte nicht ein. Seit letzter Woche bin ich Mitglied im Club "Viel Rauch um Nichts", einem Zusammenschluß von einem duzend Kölner Kneipen, in denen jetzt alles wieder so ist wie immer. Ungeachtet des Verfassungsgerichtsurteils letzte Woche ist das schon kurios, dass ein Gesetz so einfach umgangen werden kann. Dieses Schlupfloch wird denke ich irgendwann geschlossen und macht hoffentlich keine Schule, nicht das wir hinterher noch Clubs der Kaufhausdiebe oder Schwarzfahrer bekommen ;-)
Da beschäftigen sich unzählige hochbezahlte Menschen mit der Schaffung eines Gesetzes und heraus kommt ein kaum funktionsfähiges Konstrukt.

In anderen europäischen Ländern scheint mir das Ergebnis klarer zu sein, das ist verboten und das ist erlaubt, fertig, Punkt.
Obwohl, außer dem deutschen Eiertanz fand ich noch ein weiteres skurriles Ergebnis des Nichtraucherschutzes: in den Niederlanden darf jetzt allen Ernstes in Coffieshops weiter gekifft werden - aber nur ohne Tabak!
Wenn's high macht :-)))
Cool

__________________
LG
Peter

"Solang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu ende." [kettcar]

02.08.2008 17:32 pzinken ist offline Email an pzinken senden Homepage von pzinken Beiträge von pzinken suchen Nehmen Sie pzinken in Ihre Freundesliste auf
Jaganaud
Rattenzahn (Rattus dens rattii)




Dabei seit: 07.03.2003
Beiträge: 113
Herkunft: HD-Neuenheim

Bewertung:

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 802.719
Nächster Level: 824.290
21.571 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


RE: Viel Rauch um nichts Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von pzinken
in den Niederlanden darf jetzt allen Ernstes in Coffieshops weiter gekifft werden - aber nur ohne Tabak!
Wenn's high macht :-)))
Cool


Ja, das durfte ich vor einiger Zeit in Maastricht am eigenen Leib spüren.

Und ich hatte mich schon gewundert dass mich das mit einem Mal so umhaut... rauchen

02.08.2008 23:37 Jaganaud ist offline Email an Jaganaud senden Homepage von Jaganaud Beiträge von Jaganaud suchen Nehmen Sie Jaganaud in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board 2.0.2 © 2001-2011 WoltLab GbR
Kontakt zum Boardmaster